Zurück Drucken


Impressionen



Objektdaten

Baugebiet "Hohe Heide" mit Marina

Kennung 5547
ObjektartGrundstücke
Grundstücksflächeca. 180.000 m²
Lage16837 Kagar
Kaufpreis1.700.000,00 €
Provision für Käufer 1)6,5 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Baugrundstück:
Das Grundstück hat eine Größe von ca. 180.000 qm. Es besteht aus mehreren Flurstücken, die sich teilweise im Rahmen eines Flächentausches mit der Gemeinde in Neuvermessung befinden. Eine wenig befahrene Straße durchschneidet das Baugebiet in einen großen, zum Braminsee gelegenen Teil und in einen kleineren, schmaleren abschüssigen Teil mit Grundstücken, die Seeblick auf den Großen Zechliner See haben. Auf den Grundstücken stehen, unregelmäßig verteilt, teilweise verfallende Ferienhäuser, teilweise massive Funktionsgebäude aus DDR-Zeiten, die alle abbruchreif sind. Weiterhin sind die Grundstücke unregelmäßig mit Wald bewachsen.

Marina:
Um das Jahr 2000 wurde ein Anlegesteg für ca. 30 Sportboote, eine sogenannte Marina, entlang des Flurstücks 34 geschaffen.
Eingangs des Stegs wurde linker Hand ein massives, containerartiges Gebäude errichtet. Auch dieses steht auf Pfählen direkt im See. Auf Flurstück 34 wurde eine Betonbodenplatte mit vorbereiteten Versorgeranschlüssen gegossen.
Neben dem Eingang der Marina wurde ein Zugang zum See geschaffen. Dort können kleine Sportboote von einem PKW-Hänger zu Wasser gelassen bzw. entnommen werden. Der Waldweg entlang des Sees verbreitert sich hier, um PKW mit Anhängern das Rangieren zu ermöglichen.

Lage

Das Baugebiet liegt im nördlichen Brandenburg im Kreis Ostprignitz-Ruppin, zwischen Berlin und der Müritzer Seenplatte. Der Große Zechliner See ist direkt mit dem Müritz-See-Park verbunden. Das Gelände gehört zu Kagar, einem Ortsteil der Stadt Rheinsberg. Die nächstgrößere Stadt, Neuruppin, liegt ca. 30 km südlich. Das Stadtzentrum der Hauptstadt Berlin liegt ca. 100 km südlich. Bis zur Ostsee im Norden sind es ebenfalls ca. 100 km. Die Makrolage ist für eine Ferienhaussiedlung als gut zu bezeichnen.
Das Baugebiet liegt außerhalb des Ortes Kagar, zwischen dem Braminsee und dem Großen Zechliner See.

Erschließung

Erschließung:
Die Erschließung ist durch den Erwerber durchzuführen.

Bebaubarkeit

Nutzungsrechte:
Über eine ca. 90m x 60 m = 5.400 m² große Wasserfläche wäre ein Pachtvertrag mit dem Schifffahrtsamt zu schließen der noch verhandelt werden muss.

Baurecht:
Für das Baugebiet wurde bereits 1993 von der Gemeinde ein B-Plan erstellt der, mit Änderungen in 2002 und 2006, auch heute noch Gültigkeit hat. Auch nach Aussage der Gemeinde findet das Vorhaben noch heute Unterstützung. Anbei die Skizze zum B-Plan .

Sonstiges


Bitte beachten Sie, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten berücksichtigen können.

Maklerprovision für den Käufer 6,5 % inkl. MwSt., zahlbar bei Vertragsabschluss.

Alle Angaben laut Auskunft des Verkäufers. Eine Haftung unsererseits für die hier gemachten Angaben kann nicht übernommen werden. Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf müssen wir uns vorbehalten. Verfahrensbeteiligten abgestimmt.

Kosten der Abwicklung:
Insolvenzbedingt sind alle im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag und seiner Abwicklung stehenden Kosten vom Käufer zu tragen. Das kann die üblichen, bei einem Immobilienkauf anfallenden Kosten geringfügig erhöhen. Wir empfehlen, diese Kosten im Einzelnen rechtzeitig bei uns anzufragen und bei Ihrer Kalkulation zu berücksichtigen.

Ein Energieausweis liegt nicht vor/befindet sich in Erstellung.

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Expose oder bei unseren Maklern.

Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.